Sicherheitsgeschirr "SafetyLine" 4 cm

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 10 Werktage

Sicherheitsgeschirr, Panikgeschirr - der zweite Bauchgurt in der Taille verhindert ungewolltes "Herausschlupfen" aus dem Geschirr - ideal für ängstliche Hunde.
Auch mit Reflektor erhältlich.
Lesen Sie bitte weiter unten unsere erklärenden Hinweise zur Konfiguration und Bestellung.

Die verfügbaren Farben sehen Sie hier.

Produktinformationen

  • 30 mm breites Gurtband, Polypropylen, 1,4 mm dick
  • 40 mm breites doppellagiges Polster (Softshell)
  • D-Ring, rostfreier Edelstahl
  • hochwertige Klickverschlüsse aus Nylon  (National Molding) oder aus Aluminium (Alu-Max®)
  • verstellbare Bauchgurte (Verstellschieber aus Acetal)


Das hier angebotene Modell ist das  "Basismodell", bei dem die Bauchgurte verstellbar sind. Falls Sie einen verstellbaren Halsgurt haben möchten oder andere Zusatzwünsche haben, können Sie bei den Zusatzoptionen das Passende dazu bestellen.

Zusatzoptionen


Messgeschirr 

Für den perfekten Sitz, können Sie vorab ein Messgeschirr erhalten (der Preis beinhaltet Versand, Rückversand und ausführliche Beratung). Sie stellen das Messgeschirr an Ihrem Hund ein und senden mir Fotos an meine Email-Adresse. Anhand der Fotos kann ich dann Korrekturen vornehmen bis der Sitz optimal ist. Anschließend schicken Sie es zurück und ich fertige das Geschirr nach den eingestellten Maßen.

Messanleitung

Alternativ können Sie Ihren Hund auch selbst vermessen. Für den richtigen Sitz des fertigen Geschirres übernehme ich in diesem Fall keine Garantie.

1. Halsseite (rot): Vom Nackenansatz zwischen den Schulterblättern bis zum Brustbein.

2 a. Bauchumfang (blau): Einmal ringsum an der Stelle, wo später der Bauchgurt sitzen soll - es sollte noch eine Hand dazwischen passen.
Bei großen Hunden sollte der Abstand zwischen Vorderlauf und Bauchgurt etwa eine Hand breit sein.
2 b. Bauchumfang auf dem letzten Rippenbogen - es sollte noch eine Hand dazwischen passen.

3 a. Bruststeg (gelb): Vom Brustbein  bis zum Anfang des Bauchgurtes. Der Bauchgurt sollte von der Seite betrachtet senkrecht verlaufen.
3 b. Von der Stelle, an der Bruststeg (3) am ersten Bauchgurt endet bis zum letzten Rippenbogen

4 a. Rückensteg (grün): Vom Nackenansatz zwischen den Schulterblättern bis zum Bauchgurt.
Brust- und Rückensteg sollten auf der gleichen Höhe sein.

4 b. Von der Stelle, an der der Rückensteg am ersten Bauchgurt endet bis auf den letzten Rippenbogen.


Zusätzlich noch zur Sicherheit: 4 plus 4 b als Gesamtlänge / 3 plus 3 b als Gesamtlänge

 

Nach der Bestellung ...

... teilen Sie uns bitte über das Kontaktformular die erforderlichen Maße laut Messanleitung (falls Sie die Option "ohne Messgeschirr" gewählt haben) und die gewünschten Farben mit.